ANZEIGE

WILD UND HUND: Jagdpraxis_Expertentipps

638


Eine Schaftbacke ist ein Zierelement und hat keine anschlagrelevante Funktion. Um den Schaft am Kieferast vorbei zur Anschlagwange heben zu können, hält der Schütze sein Gesicht etwas schräg. Beim richtigen Anschlagen des Flintenschaftes hat dann lediglich der Schaftrücken Kontakt mit der Wange des Schützens. Die Schaftbacke bleibt unberührt.

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot