Adler geschlüpft!

1164

Es ist da! Vor ein paar Tagen ist ein kleines Schreiadlerküken vor laufender Webcam aus dem Ei geschlüpft, berichtet die Deutsche Wildtier Stiftung über ein Schreiadlerprojekt der Staatlichen Forstverwaltung in Lettland.

(Quelle: Deutsche Wildtier Stiftung)

Nun müsse es schnell wachsen, denn bereits im September beginne für den Jungvogel die Reise ins Winterquartier nach Südafrika. Vorausgesetzt, alles gehe gut. Erst 2020 habe die Kamera dokumentiert, wie ein Adlerküken vom Habicht erbeutet worden sei.

Ob die Aufzucht der diesjährigen Brut gelingt, kann in Echtzeit an zwei Schreiadlerhorsten beobachtet werden.

Mehr unter deutschewildtierstiftung.de

fh

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGEAboangebot