ANZEIGE

Interviews des DJV

1284


 

Hier können Sie sich die Interviews des DJV anschauen:


Dr. Wolfgang Bethe (DJV) über Positionen und Forderungen des DJV zu Jagdmunition.

 


Bernd Bahr (BDB) im Interview mit dem DJV über die Feldstudie der Berufsjäger zur Fluchtstrecke nach dem Schuss.

 


Klaus Gotzen (JSM) im Interview mit dem DJV über Positionen und Forderungen des JSM zu Jagdmunition.

 


Carl Gremse (HNE Eberswalde) über die Tötungswirkung von Jagdgeschossen.

 


Dr. Daniel Hoffmann (DJV) über die DJV-Umfrage zu Wildverzehr in Jägerhaushalten.

 


Dr. Daniel Hoffmann (DJV) zur DJV-Umfrage Jagdmunition im Interview mit dem DJV über die Umfrage zur Jagdmunition unter Jägerinnen und Jägern.

 


Ass. Prof. Dr. Peter Paulsen (Uni Wien) im Interview mit dem DJV über ökotoxikologische Auswirkungen von Blei, Kupfer und Zink.

 


Ingo Rottenberger (DEVA) im Interview mit dem DJV über das Abprallverhalten von Jagdgeschossen.

 


Dr. Nicole Wellbrock (Thünen-Institut) im Interview mit dem DJV über Blei, Kupfer und Zink in Waldböden.

 


Prof. Dr. Dr. Andreas Hensel, Präsident des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) im Interview mit dem DJV über Lebensmittelsicherhit von jagdlich gewonnenem Wildbret.

 

 

 

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot