ANZEIGE

DJV-Preise für Online-Auftritte

2745

Mit insgesamt 27.500 Euro Preisgeld prämiert der Deutsche Jagdverband (DJV) im Jahr 2024 herausragende Auftritte im Internet und in den sozialen Medien.

Der DJV vergibt 2024 erstmals Multi-Media-Preise
Für vorbildliche Online-Auftritte vergibt der DJV zwei Preise, dotiert mit insgesamt 27.500 Euro. (Quelle: Hennefarth/DJV)

Für den mit 12.500 Euro dotierten Preis „Online-Kommunikation 2024“ können sich alle Jägerschaften der 15 Landesjagdverbände bewerben, die dem DJV angehören. Eingereicht werden können Internetseiten sowie Social-Media-Auftritte bei Instagram, Facebook und YouTube. Für Jäger, die einen privaten Kanal auf Facebook, Instagram oder YouTube betreiben, vergibt der DJV zudem den Sonderpreis „Social Media 2024“. Dieser ist mir insgesamt 15.000 Euro dotiert.

Einsendeschluss für beide Wettbewerbe ist der 1. Mai 2024. Vergeben werden die Preise auf dem Bundesjägertag Ende Juni 2024 in Mainz. Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren gibt es in Kürze auf der DJV-Internetseite.

PM/fh

ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot