Optik – IWA OutdoorClassics 2017

2340
Optik IWA 2017

IWA OutdoorClassics 2017 – hier zeigen wir Ihnen alle Neuheiten aus dem Bereich Optik

Leica Neuheiten 2017

Leica Visus 1–4 x 24 i LW
Ausgesprochen edles und zuverlässiges Zielfernrohr für die Drückjagd Leica Sportoptik erweitert seine außergewöhnliche Visus Linie um ein weiteres Modell: das Leica Visus 1–
4 x 24 i LW, ein speziell auf die anspruchsvollen Bedürfnisse von Drückjagden ausgelegtes Zielfernrohr. Das neue Leica Visus Modell ist – wie das Leica Visus 2.5–10 x 42 i LW und Leica Visus 3–12 x 50 i LW – eine wahre Meisterleistung in Sachen innovatives Produktdesign, Optik und mechanische Zuverlässigkeit. Alle Visus i LW Modelle vereinen Ingenieurskunst auf einzigartige Weise mit Klassik und Moderne. Traditionelle Designmerkmale wie mechanische, farbig ausgelegte Stichelgravuren oder speziell entwickelte Oberflächen treffen bei den Leica Visus Modellen auf moderne Tageslichtbeleuchtung und brillantes Optikdesign.

Leica Ultravid HD-PLUS „Edition Safari“ 2017
Leica Sportoptik (Wetzlar) präsentiert eine auf jeweils nur 100 Exemplare limitierte Jahresedition: die Leica Ultravid HD-PLUS „Edition Safari“ 2017. Die Edition erscheint mit einer exklusiven Tasche, die in Zusammenarbeit mit der französischen Manufaktur Aneas entstanden ist.
Die Leica Ultravid „Edition Safari“ ist als Leica Ultravid 8×32 HD-PLUS, Leica Ultravid 10×32 HD-PLUS, Leica Ultravid 8×42 HD-PLUS und Leica Ultravid 10×42 HD-PLUS erhältlich. Jede Edition ist auf jeweils weltweit 100 Exemplare limitiert und individuell bis 100 nummeriert, außerdem ist die Jahreszahl 2017 auf dem Gehäusering eingraviert. Die Ferngläser mit dunkelgrüner Belederung sind perfekt auf den von Aneas in Handarbeit hergestellten Tragegurt aus hellbraunem Leder abgestimmt. Die mit der „Edition Safari 2017“ erhältliche Aneas-Tasche besteht aus hochwertigem Canvas mit ebenfalls hellbraunen Lederapplikationen und zusätzlichem Tragegurt aus Leder. Die französische Manufaktur Aneas ist für die Verwendung feinster Ledersorten und für die aufwändige Verarbeitung bekannt.

25 Jahre Leica Entfernungsmessung
Leica Geovid HD-B und Leica Rangemaster CRF 2000-B „Edition 2017“ Vor 25 Jahren hat Leica Sportoptik mit dem Leica Geovid das weltweit erste Fernglas mit eingebautem Entfernungsmesser vorgestellt. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres präsentiert das Unternehmen die zwei aktuellen Topmodelle der Leica Laserentfernungsmesser in dem beliebten jagdlichen Olivgrün in einer limitierten Auflage als „Edition 2017“. Die Entfernungsmesser-Ferngläser Leica Geovid 8 x 42 HD-B und 10 x 42 HD-B punkten in der „Edition 2017“ mit ihren herausragenden Stärken: 2.000 Meter/2.200 Yards Distanzmessung, Ballistiksystem ABC® (Advanced Ballistic Compensation), Micro-SD-Karte zur Integration individueller Ballistikdaten und die offene, geschwungene Brückenform. Eine exklusiv für diese Sonderedition entworfene Lodentasche gehört zusätzlich zu der serienmäßig enthaltenen robusten Cordura-Tasche mit zum Lieferumfang.

Leupold Neuheiten 2017

Die Highligths von Leupold 2017 sind das ultrakompakte Wärembildgerät LTO und die neue Flaggschifflinie VX-6HD.

Alle Neuheiten und Details finden Sie hier: Leupold Neuheiten_2017_lr

LIEMKE Bussard-35 Wärmebildoptik

Die Firma LIEMKE bietet erstmalig eine Wärmebildoptik mit 640×480 Pixel (307.2000
Detektorzellen) und 12μm Pitch an. Die Optik ist eine Eigenentwicklung deren Fertigung in
Deutschland erfolgt. Vertrieben unter dem Namen Bussard-35 verfügt die Optik über einen
VOx Detektor und ist führend in seiner Leistungsklasse. Standardmässig wird die Optik mit einer 35mm Linse geliefert und hat somit eine optimale Konfiguration für Reichweite und Sehfeld. 60Hz Bildfrequenz garantieren faszinierende Bilder in Echtzeit. Vier AA-Batterien liefern eine Dauerbetriebszeit von mindestens acht Stunden. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.bussard-35.de

Zeiss Neuheiten 2017

ZEISS Conquest V6 Zielfernrohre
Die neue ZEISS Conquest V6 Zielfernrohrfamilie umfasst drei Modelle: ZEISS Conquest V6 1.1-6×24, ZEISS Conquest V6 2-12×50 und ZEISS Conquest V6 2,5-15×56.
„Die ausgezeichnete Bildqualität und Klarheit verdankt das ZEISS Conquest V6 einer herausragenden Lichttransmission von 92 Prozent, modernen T* Mehrschichtvergütungen sowie weiten Sehfeldern. Ein schwarzes, matt eloxiertes Aluminium-Gehäuse schützt die Optik. Eine neue Absehenschnellverstellung (ASV), die LotuTec® Beschichtung von ZEISS und der feine Rotpunkt mit Bewegungssensorik runden das Paket ab. „Das neue ZEISS Conquest V6 ist das Optimum für den aktiven Jäger, der eine vielseitige Zieloptik für den täglichen Praxiseinsatz sucht – und das zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis“, fasst Raff zusammen. Die neue ZEISS Conquest V6 Familie ist ab Ende März 2017 im Handel erhältlich.

Kahles Neuheiten 2017

KAHLES Helia Zielfernrohre
Die optimale Lösung für jede Jagdsituation
Das leistungsstarke Optiksystem fasziniert durch hohen Kontrast und außergewöhnlicher Randschärfe. Alle Modelle der Helia Serie verfügen über die bewährten OILPHOBIC beschichteten Linsen und beleuchtete Tag/Nacht Absehen in 2. Bildebene mit intelligenter Abschaltautomatik. Schnellverstellung und SR-Schiene sind optional erhältlich.
Die neue Helia Serie ersetzt das gesamte jagdliche 30mm Zielfernrohr-Sortiment. Lieferbar ab Mai 2017

Minox Neuheiten 2017

Lichtstarker Klassiker jetzt mit Komfort-Brücke:
MINOX BL 8×56 HD Made in Germany

Das 56er Modell wurde komplett überarbeitet und weiter optimiert – das neue Design mit praktischer Komfort-Brücke, ein höherer Kontrast, das außerordentlich große Sehfeld sowie eine weitere Reduzierung des Streulichts führen zu einem konkurrenzlosen Seherlebnis!

Swarovski Neuheiten 2017

Eintauchen, Wahrnehmen, Erleben – das neue binokulare Teleskop BTX von SWAROVSKI OPTIK revolutioniert das Sehen
Stundenlanges Beobachten mit höchster Konzentration, Eintauchen in faszinierende
Augenblicke für die Ewigkeit, Entdecken feinster Details – das BTX vereint die Vorzüge
von Teleskop und Fernglas und steht für das revolutionärste Seherlebnis aller Zeiten. Das
einzigartige binokulare System bündelt die Sehkraft beider Augen, lässt den Beobachter
Grenzen überwinden und eins mit seiner Umwelt werden. Mit Schrägeinblick und
ergonomischer Stirnstütze wird das BTX zu einem Spezialisten für die Langzeitbeobachtung. Das neue binokulare Teleskop von SWAROVSKI OPTIK wird am 3. März bei der IWA OutdoorClassics vorgestellt und ist ab Mai 2017 im Handel erhältlich.

Im neuen dS Zielfernrohr integriert SWAROVSKI OPTIK digitale Intelligenz
Aufbruch ins Morgen
Noch nie war es so einfach, sich beim Jagen voll und ganz auf das Wesentliche zu
konzentrieren. Das neue dS zeigt neben dem korrekten Haltepunkt die wichtigsten ballistischen Informationen ablenkungsfrei und in Echtzeit im Head-up-Display an. Korrekter Haltepunkt und integrierte digitale Intelligenz Als entscheidender Vorteil für den Jäger wird der korrekte Haltepunkt im Zielfernrohr sofort und automatisch eingeblendet. Dafür misst das dS die exakte Entfernung per Knopfdruck unter Miteinbeziehung der eingestellten Vergrößerung, des Luftdrucks, der Temperatur und des Winkels. Für die Berechnung werden außerdem die individuellen ballistischen Daten der persönlichen Waffen-Munitions-Kombination verwendet, die beim Einschießen ermittelt wurden. Die Abstände der Windmarken ergeben sich aus der gemessenen Distanz, den eingestellten Windstärken und den ballistischen Werten. Somit sind manuelle Einstellungen am dS vor dem Schuss überflüssig.

ANZEIGEAboangebot