ANZEIGE

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Flintenschule mit Christian Schulte – Jagdparcoursschießen

30. August um 9:00 bis 13:00

219€
ANZEIGE

Treffen soll keine Glückssache sein, sondern selbstverständlicher Abschluss eines perfekten Bewegungsablaufs.

Ein Höhepunkt im Jagdjahr sind die herbstlichen Treibjagden. Denn das saubere Schießen auf hohe Fasanen und Haken schlagende Hasen verlangt dem Schützen einiges ab.
Treffen soll keine Glückssache sein, sondern selbstverständlicher Abschluss eines perfekten Bewegungsablaufs. Die Geheimnisse erfolgreicher Jagdschützen verrät Ihnen der erfahrene Schießlehrer und Flintenprofi Christian Schulte beim Jagdparcoursschießen.
Auf dem Schießstand werden Rollhasen, Segler, Midis und Minis sowohl einzeln als auch als Doublette beschossen. Dabei werden Anschlag- und Schwungfehler sofort korrigiert und Sie erhalten eine Menge nützlicher Tipps für die nachhaltige Verbesserung Ihrer Schießfertigkeiten.
Um für jeden Schützen eine individuelle Betreuung zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl der jeweils vierstündigen Seminare begrenzt.

Ablauf:

Vormittagskurs: 9:00 Uhr – 13:00 Uhr
Nachmittagskurs: 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Voraussetzungen:

Gültiger Jagdschein oder Versicherungsnachweis, eigene Flinte (Leihwaffe kann unter Umständen nach vorheriger Anmeldung gestellt werden), Schießweste und Gehörschutz.
Brillen mit Gleitsichtgläsern und Brillen mit extrem kleinen Gläsern sind zum Flintenschiessen ungeeignet, deshalb bitte unbedingt Sportbrille (nur Weitsicht) mit großen Linsen oder Kontaktlinsen mitbringen.
Munition (ca. 125-150 Schuss) kann vor Ort erworben werden. Bitte vorher Bescheid geben, falls ein anderes Kaliber als 12 gewünscht wird.
Die Patronen dürfen eine maximale Schrotstärke von 2.5 mm haben. Gebräuchlich sind Schrotstärken von 2.41 mm, 2.2 mm und 2 mm. Schrotladungen von 24 g oder 28 g sind völlig ausreichend.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Seminargebühr:
Abonnenten 209 Euro,
Nichtabonnenten 219 Euro

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Teilnehmer begrenzt.

Es sind noch 4 Plätze frei (ohne Gewähr).

Details

Datum:
30. August
Zeit:
9:00 bis 13:00
Eintritt:
219€
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

WILD UND HUND aktiv
E-Mail
seminare@paulparey.de

Weitere Angaben

Ort
48653 Coesfeld
Preis für Abonnenten
209 €
Referent
Christian Schulte
SKU
S26NWCO.11