WILD UND HUND: Jagdpraxis Allgemein

1148


Die blau gekennzeichnete lineare Verbindung zwischen den Punkten a, b und c ist die Seh-Achse, die in der Regel parallel zur Laufseelenachse verläuft. Bei der empfohlenen Zielweise wird das auf der Basküleoberkante a aufsitzende Korn b in der verlängerten Sehachse (blaue Linie) mit dem Zielpunkt c in Deckung gebracht. Das zu erwartende Ergebnis: Fleckschuss.


ANZEIGE
Aboangebot