Abendansitz in der Hirschbrunft

1036


Rothirsch2 Kopie_2

02.04.2014

Beim Abendansitz in der Hirschbrunft 2013 schoss Christine Auner-Fellenzer in einer Eigenjagd bei Birkenfeld (Rheinland-Pfalz) einen reifen Rothirsch.

Rothirsch_1
Der Rothirsch wog aufgebrochen 168 Kg – das Geweihgewicht liegt bei sechs Kilogramm. (Fotos: privat)
Den Recken vom mindestens zehnten Kopf kannte die WILD UND HUND-Leserin bereits und konnte ihn zuvor schon fotografieren.
 
Aufgebrochen wog er 168 Kilogramm, sein Geweihgewicht beträgt sechs Kilogramm.
 
Weitere Leser-Beiträge finden Sie in der Fotogalerie der WILD UND HUND 7/2014, die am 3. April 2014 im Kiosk erscheint, sowie online in der Rubrik Blickfang…


ANZEIGEAboangebot