DJV-Journalistenpreis „Wildtier und Umwelt 2015“

845

24.03.2014

Der DJV sucht für einen Journalistenpreis Beiträge aus der Welt der Jagd. Bis zum 15. Februar 2015 können Bewerbungen eingereicht werden.

Die Preisverleihung ist im Sommer 2015. Bewerben können sich Journalisten mit ihrem Artikel, Audio-Feature oder Film. Zugelassen sind auch Veröffentlichungen im Internet. Alle journalistischen Darstellungsformen sind willkommen, vorausgesetzt, sie sind 2013 oder 2014 erschienen oder gesendet worden. Nicht zugelassen sind Beiträge, die in einem jagdlichen Fachmedium erstveröffentlicht wurden.
Naturschutz, nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen, Wildtiere, Umweltbildung oder Kultur und Geschichte der Jagd – das Themenspektrum ist vielfältig, die Anforderungen sind klar: Ins Visier genommen werden Beiträge, die sich in fairer, sachlicher, aber auch kritischer Weise mit Themen rund um Wildtiere und Umwelt auseinandersetzen.
Die besten Arbeiten werden mit je 5 000 Euro ausgezeichnet.
 
PM DJV
 


ANZEIGE
Aboangebot