Winterhochzeit: Gamsjagd in Tirol

3704


Mit dem ersten Schnee trägt der Gamsbock seinen schwarzen Hochzeitsanzug. Ende Oktober rüstet er sich zur Brunft. Eine spannende Zeit, um ihm in den Tiroler Bergen nachzustellen.

Unbenannt
Bildimpressionen von der Bergjagd in Tirol (bitte Bilder zum Vergrößern anklicken):


Quer (1)
Kloster St. Martin am Ausgang des Halltales. (Fotos: Heiko Hornung)

 


Bild1 Bild2 Bild3 Bild4

 


Bild 5 Bild 6 Bild 7 Bild 8

 


Quer 15

 


Bild 9 Bild 10 Bild 11 Bild 12 Bild 13 Bild 14

 


Bild 15 Bild 16 Bild 17 Bild 18 Bild 19 Bild 20

 


Quer 3
Der Gamsbock mit zwei abgebrochenen Krucken hat bereits elf Bergwinter hinter sich gebracht.

 


Bild 21 Bild 22 Bild 23 Bild 24 Bild 25 Bild 26

 


Bild 33 Bild 34 Bild 35 Bild 36 Bild 37 Bild 38

 


DSC_8866 (1)
Im Winterschlaf: ein gut 400 Jahre altes, ehemaliges Gasthaus im oberen Halltal. Das Gebäude wird heute als Jagdhaus genutzt.

 

 

 

ANZEIGEAboangebot