Ein König für den Ilex

1475

Die Stechpalme (Ilex aquifolim) löst die Robinie (Robinia pseudoacacia) als Baum des Jahres ab.

Nikolaus Fröhlich (Deutscher Baumkönig 2021). Die Stechpalme, oder auch Walddistel oder Christusdorn genannt, ist besonders geschützt und darf nicht aus Natur entnommen werden. Für Menschen sind Blätter und Beeren giftig. (Foto: Johann Kovacs)

Für die wirtschaftliche Nutzung eher unbedeutend, sei die immergrüne Laubbaumart als Teil der heimischen Flora aber als ein wertvoller Baustein der Biodiversität unserer Wälder zu sehen, äußert sich Schirmherrin Bundesministerin Julia Klöckner zum Baum des Jahres 2021.

Mit Nikolaus Fröhlich wird 2021 erstmals ein Deutscher Baumkönig als Botschafter der Baum des Jahres Stiftung unterwegs sein.

Mehr unter www.baum-des-jahres.de

fh

ANZEIGEAboangebot