ANZEIGE

Wildfütterung in Bremen

1444


Was hier erlaubt ist, regelt Art. 31 Absatz 1 des Landesjagdgesetzes Bremen.

WuH_250_Weber_Rotwildfütter
Heikles Thema: WildfütterungFoto: Jürgen Weber
Notzeit: Pflicht zur Fütterung aller notleidenden Wildarten.
Sommerzeit (1.5. – 15.10.): Fütterung untersagt, außer bei Notzeit oder zum Eingewöhnen von ausgesetztem Wild.
 


ANZEIGE

ANZEIGE
Aboangebot