Graf Meran warnt vor Enteignung

1170


Franz Graf Meran, Präsident des Steirischen Jagdschutzvereins, warnte auf den Židlochovicer Gesprächen im tschechischen Brünn Anfang September in einem Vortrag vor der Enteignung der Grundeigentümer.

Für ihn fuße Eigentum auf den Säulen Land-, Forstwirtschaft, Jagd und Immobilien. In den derzeit auf die Jagd gerichteten Angriffen sieht er nichts anderes als nur einen Vorwand, um gegen das Eigentum an sich vorzugehen. Zuerst kippe die Jagd, dann folgten die anderen Säulen. Diesen Trend bemerke er europaweit und plädierte dafür, Eigentümer insgesamt viel stärker als bisher in Fragen der Jagd und der Ökosystem-Gestaltung über Gremien miteinzubinden. Meran ist einer der größten Grundbesitzer in der Steiermark.
 
 
hho


ANZEIGEAboangebot