Auf Elchjagd in Lappland

1133


Im September des vergangenen Jahres streckte WILD UND HUND-Leser Florian Robbers im schwedischen Lappland einen sogenannten Seven-Pointer-Elch (ungerader Achter).

FG_Elch_Robbers_550
Der Seven-Pointer-Elch brachte es auf ein Lebendgewicht von etwa 450 Kilogramm. (Foto: Tommy Holmberg)
Der etwa vierjährige Bulle kam gegen halb sieben in Anblick, erhielt die Kugel und verendete nach kurzer Flucht.
Weitere Leser-Beiträge finden Sie in der Fotogalerie der neuen WILD UND HUND 17/2013, die am 5. September 2013 erscheint, oder online in der Rubrik Blickfang…


ANZEIGEAboangebot