ANZEIGE

Alle angenommen!

Kirrungstonnen im Praxistest: Seit August 2003 sind im WILD UND HUND-Testrevier vier Kirrungstonnen eingesetzt. Ein Jahr danach ziehen...

Aus Fehlern lernen

  Blattjagd: Ist der Höhepunkt der Rehbrunft überschritten und das Geschlechterverhältnis einigermaßen in Ordnung, lohnt sich der Versuch,...

Jagd in Augenhöhe

Die Luderhütte: So manche Verkühlung kann sich der passionierte Jäger in den Wintermonaten nach langen Ansitznächten auf zugigen, hohen Kanzeln holen. Der eiskalte Wind zwingt...

In Stimmung bringen

„Blatten ist keine Kunst“, sagt der WILD UND HUND-Blattjagd-Experte Klaus Demmel. Allerdings muss man einige Regeln...

Dreiste Vögel

Bejagung von Elster und Rabenkrähe Rabenvögel sind schlau: Spaziert man mit Wanderstock oder Regenschirm durchs Revier, begegnen einem die „Schwarzen“ zuhauf. Hat man...

Und ewig lockt die Ente

  Zwischen Tag und Nacht: Auf den Bock wird geblattet, auf den Fuchs gemäuselt – und auf die...

Brunft- und Blattzeit: Wer zuletzt fiept, fiept am besten

  In der Ruhe liegt die Kraft - auch bei der Blattjagd. Denn: Den Letzten rennen die...

Blatter-Parade

Wenn die Rehwild-Brunft beginnt, fangen viele Jäger an zu suchen. Nein, nicht nach einem Bock, sondern...

Lockjagd mit Taubenkarussell

"Ich bin ein Taubenjunkie" - ein Verrückter, so beschreibt Gerhard Hans sich selbst. Mit Attrappen, Karussell...

Tiro, Tiro!

Entenjagd: jetzt vorbereiten Nur noch zwei Wochen, dann geht endlich die Entenjagd auf. Doch von nichts kommt...